Good Bye Südafrika

Nach ca. 10.000 km in Südafrika und vielen Eindrücken haben wir heute Namibia erreicht. Der zweieinhalbstündige Grenzübertritt war mit der ein oder anderen Irritation versehen. Zum einen wurde das Thema „fehlender Einreisestempel“ bei einem unserer Kinder wieder zum Thema. Trotz mehrfacher Erklärungen hatte sich die Beamtin  an diesem Thema festgebissen. Zum Glück hatten wir noch die … Mehr Good Bye Südafrika

Cederberge

Vergangenen Sonntag wollten wir eigentlich das Spa The Bath besuchen. Wir waren der Meinung ein wenig Wellness tut der ganzen Familie gut. Da wir bisher nie vorreservieren mussten sind wir einfach dort hingefahren. Leider waren die 25 Stellplätze voll ausgebucht, die Chalets ebenfalls. Auch sonst war leider nichts zu machen. Tagesgäste waren auch nicht erlaubt. … Mehr Cederberge

Weinparadies Stellenbosch

Vorgestern sind wir im größten Weinanbaugebiet Südafrikas angekommen. Auf einer Fläche von 100.000 Hektar werden in 3.500 Weingütern rund 950 Millionen Liter Wein von ca. 300.000 Menschen hergestellt. Wir übernachten in dem tollen Garten des Orange-Ville Gästehauses. Nachdem wir in den letzten Tagen viel gefahren sind, wollen wir hier ein paar Tage bleiben und einige … Mehr Weinparadies Stellenbosch

Big Hole Kimberly

Heute haben wir ein Zwischenstopp in Kimberley eingelegt. Kimberly ist das Zentrum der als Diamond Fields bezeichneten Region. Hier haben wir das Big Hole (das größte von Menschenhand gegrabene Loch) besichtigt. Hier wurden bis 1914 Diamanten abgebaut. In rund 50Jahren wurden 2.722 KG Diamanten aus der Erde geholt. Ca. 3 Mio. Euro hat es sich … Mehr Big Hole Kimberly

Kandirri Farm

Nach unserem sechstägigem Zwangsstop in Pretoria konnten wir gestern unsere Wohnmobil abholen. Eigentlich sollte es schon einen Tag vorher fertig sein. Wir waren auch schon da, allerdings gab es dann noch ein Problem mit der Kühlwasserpumpe, die dann leider auch noch getauscht werden musste. Also durften wir nochmal einen Tag später wiederkommen, da die Pumpe … Mehr Kandirri Farm

Voortrekkerdenkmal

Pretoria hat, obwohl es die Hauptstadt Südafrikas ist, leider nicht viel Sehenswertes zu bieten. Die Stadt ist in einem eher ungepflegten und heruntergekommenen Zustand. Ausgenommen hiervon sind die diversen Einkaufsmalls und das beeindruckende und gepflegte Voortrekkerdenkmal, was ein wenig an das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig erinnert. Das Voortreekerdenkmal umfasst nicht nur das Denkmal als solches sondern … Mehr Voortrekkerdenkmal

Pretoria

Gestern sind wir in einem Vorort von Pretoria angekommen und haben allein in der Twana Lodge übernachtet. Die Sonnenuntergänge sind hier immer wieder grandios! Auf der Fahrt hatten wir dann doch Probleme mit der Kühlwassertemperatur. Zudem hat bei unserem Abrutschzwischenfall in Sabie der Schlauch von der Luftansaugung einen größeren Riss bekommen, da die Verwindung von … Mehr Pretoria

Sabie „In den Graben gerutscht“

Die Blyde River Canyon Panoramastrasse sind wir gefahren. Landschaftlich eine tolle Gegend. Mehr Fotos sind auf Polarsteps zu sehen. Wir haben die Nacht auf 1.400 m Höhe verbracht, dementsprechend wurde es recht frisch in der Nacht. Wir hatten uns schon an die Wärme gewöhnt… Der Platz hatte ein sehr nettes Restaurant wo wir am Abend … Mehr Sabie „In den Graben gerutscht“