Rentierschlittenfahrt in Solberget

Heute sind wir bei strahlendem Sonnenschein ca. 90 km durch tief verschneite Landschaft von Jokkmokk nach Solberget gefahren. Die Temperaturen haben sich zum Glück auf -13 Grad am Tag normalisiert. Hier wartete Dirk schon mit den Schlitten. Wir haben dann nach Anweisung die Rentiere vor die Schlitten gespannt und sind eine grosse Runde gefahren. Anschließend … Mehr Rentierschlittenfahrt in Solberget

Lappland bei – 25 Grad am Tag!

Früher als erwartet ist es eiskalt geworden, eine interessante Herausforderung für Mensch und Wohnmobil. Während ich hier schreibe zeigt das Thermometer fast -30 Grad an! 10 Grad wärmer wären auch ok. Wir haben heute den Polarkreis überquert und Jokkmokk erreicht. Normalerweise findet hier um diese Zeit das Samitreffen statt, ein Wintermarkt zu dem sich die … Mehr Lappland bei – 25 Grad am Tag!

Skelleftea

Nach der langen Fahrt Richtung Polarkreis haben wir im Skiort Skelleftea 2 Nächte übernachtet. Skiort bedeutet: 1 Schlepplift, 1 Zauberteppich für die Kinder, eine Abfahrt die ca. 900 Meter lang ist und Langlaufloipen. Insgesamt aber sehr nett gemacht. Da der Campingplatz direkt am Lift liegt konnten die Kinder heute den ganzen Tag im Schnee toben. … Mehr Skelleftea

Stockholm

Gestern sind wir am Mittag in Stockholm angekommen. Wir haben das Vasa Museum besucht und einen kurzen Spaziergang durch die Altstadt Gamla Stan gemacht. Die Vasa war eine schwedische Galeone, die zu den größten und am stärksten bewaffneten Kriegsschiffen ihrer Zeit zählte. Bereits zu Beginn ihrer Jungfernfahrt im August 1628 sank die Vasa nach nur etwa 1300 Metern … Mehr Stockholm

Gränna am Vätternsee

Heute haben wir eine Zwischenstation in Gränna. gemacht. Der Ort liegt direkt am Vättern, dem größten See in Schweden. Jeder in Schweden kennt diesen Ort da hier 1859 die berühmten rotweissgestreiften Zuckerstangen erfunden wurden. Noch heute werden die Zuckerstangen hier produziert und verkauft. Selbstverständlich haben wir uns auch eingedeckt. Morgen werden wir Stockholm errechen.

Goodbye Panama

Heute haben wir den Globo nach 33.000 Reisekilometern zum Hafen in Colon gebracht. Die Rückverschiffung mit dem Schiff „Tonsberg“ nach Bremerhaven dauert 23 Tage und wird von der Reederei Wallenius Wilhelmsen durchgeführt. Die Abgabe hat insgesamt 6 Stunden (davon 5 Stunden warten) gedauert, weil extrem viel Papierkram zu erledigen war und das Fahrzeug mehrfach inspiziert … Mehr Goodbye Panama

Panamakanal

Gestern Nachmittag sind wir zur Schleuse Miraflores Locks gefahren. Dort gibt es ein Besucherzentrum mit Informationen rund um den Kanal. Auf dem Parkplatz konnten wir kostenfrei übernachten. Auf der Terrasse des Restaurants haben wir die großen Schiffe bewundert. Diese Schleusenstelle ist nur für die „kleinen“ Schiffe geeignet, die sog. Panamaxklasse (294,3 Meter lang und 32,3 … Mehr Panamakanal

Panama

Wir haben Costa Rica vergangenen Montag verlassen. Wie bereits geschrieben, ist Costa Rica bezüglich der Pflanzen- und Tierwelt einmalig und absolut sehenswert. Allerdings wird für unseren Geschmack durch die extrem hohen Preise die Freude etwas getrübt, denn das Preis- Leistungsverhältnis ist hier völlig außer Kontrolle geraten. Selbst Einheimische bestätigen diese Entwicklung und sind besorgt darüber. … Mehr Panama