Technischer Zwischenstand

Wir sind seit dem 27.06.2022 mit unserem Atego unterwegs und haben bis heute 5.112 km zurückgelegt. Bisher gab es keine größeren Probleme. Seit Kapstadt spielt die Kühlmittelanzeige verrückt. Es wird angezeigt, dass Kühlmittel nachgefüllt werden soll, obwohl genug Kühlmittel im System ist was regelmäßig kontrolliert wird. Auch die Kühlmitteltemperaturanzeige zeigt während der Fahrt keine unnormalen Werte an. Scheinbar hat der Sensor einen Defekt. Diesen haben wir deshalb vor 3.000 km abgeklemmt. Hier müssen wir bei Gelegenheit mal zu einer Werkstatt vorbeischauen. Mercedes ist hier weit verbreitet, vor allem im LKW Bereich. Ansonsten haben wir aufgrund unserer Höhe von 3,52m häufig Probleme mit Gestrüpp und Ästen, insbesondere in den Parks. Hier müssen auch schonmal Äste weggesägt werden, um keine größeren Schäden zu verursachen. Es kostet den Fahrer viele Nerven wenn die Äste mit furchtbaren Geräuschen an der Kabine entlangschleifen. Da unsere Kabine matt lackiert ist fallen die Kratzer von weitem nicht auf, aber von der Seite ist es schon heftig… Aber so ist es nunmal und es kommen sicher noch weitere Kratzer dazu. Wir haben Franzosen getroffen die mit 4 m Höhe und 10 Meter Länge und 18 Tonnen durch die Gegend fahren. Hier sind die Probleme noch grösser, vor allem mit einer glänzend lackierten Kabine. Diese Kratzer sieht man deutlich stärker. Aber richtige Probleme sind dieser Kratzer natürlich nicht. Bisher läuft alles gut. Wir hoffen dass es auch so bleibt!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s