Lago de Atitlan

Wir haben am Montag Antigua verlassen und sind zum zweitgrößten See in Guatemala gefahren. Der See liegt ca. 160 km von Guatemala City entfernt auf 1.500 Meter Höhe. Die Autofahrt an den See über abenteuerliche Straßen hat 6 Stunden gedauert. In den Bergen gibt es zum Teil sehr lange und sehr steile Bergpassagen die für jede Bremse eine Herausforderung sind. Hinzu kommen extrem schlechte Straßen mit vielen Schlaglöchern. Da wir derzeit mit einem Kleinwagen unterwegs sind war das aber kein Problem. Zudem kommt es auf einzelnen Strecken zu bewaffneten Überfällen. Es kann aber eine kostenlose Polozeibegleitung geordert werden. Die problematischen Strecken haben wir aber ausgelassen, brauchten somit auch keine Polizei. Wir haben uns einen kleines Häuschen in San Juan de la Laguna gemietet, in dem wir zunächst mal einige Tage bleiben.

4040AEED-E5B9-463D-830A-38A7F63EEA37

Per Boot können alle umliegenden Städte günstig und schnell besucht werden. Das beste ist aber, das es hier mal wieder eine Sauna gibt. Diese wird mit Holz befeuert und funktioniert erstaunlich gut.

45E22310-157C-4F39-B8FF-FFF245FCBC8D

Hier ist alles Öko: Sauna mit Feuer, Strom über Solar, Wasser aus dem Regenauffangbecken, Toilette mit Sägespänen, gefiltertes Quellwasser zum Trinken, garteneigene Kaffeebohnen zum Kaffee kochen. Es funktioniert alles sehr gut und reicht zum Leben. Uns gefällt es hier sehr gut.


2 Gedanken zu “Lago de Atitlan

  1. Endlich mal wieder Sauna, hätte die denn nicht gereicht, statt des gesamten Hauses? Wie viele Bierflaschen und Pepsiflaschen verziehren denn die Sauna? Mit Sägespänen im Klo haben wir ja schon Erfahrungen gesammelt. Zuzüglich Wein, Schnaps und Sauna plus Infekt. Sieht auf jeden Fall urig aus.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s